2018

Dienstag, 17.07.2018

Wir sind heute um 8.00 Uhr aufgestanden danach haben wir gefrühstückt. Dann waren die Dienste dran. Als alle ihre Dienste sauber und ordentlich erledigt hatten, haben alle ihre Tagesrucksäcke gepackt und sind in die Busse gestiegen. Wir sind in das Römer-Pelizaeus Museum gefahren und da haben wir eine Führung durch die Legoaustellung gemacht. Als wir durch waren, haben wir Mittag gegessen. Als der Hunger gestillt war, sind wir zu Fuß zu einem Wildgehege gegangen. Davor gab es einen Spielplatz, wo wir eine Pause und Kiosk gemacht haben.

Montag, 16.07.2018

Heute sind wir etwas später aufgestanden als sonst. Danach mussten sich alle ihre Brötchen selbst aus dem Lager abholen. Als wir fertig mit frühstücken waren, ging der 2. Teil des Geländespiels los. Als erstes mussten wir Ronja und Birk wieder zusammen bringen. Als Gruppe 1 und Gruppe 6 dies geschafft haben, musste noch ein Rätsel gelöst werden. Nach einem spannenden Ende fand das Geländespiel endlich ein Ende. Danach sind alle Gruppen wieder in ihr Waldlager gegangen und haben es abgebaut. Dann sind wir wieder auf den Zeltplatz zurückgekehrt. Auf diesem wurde die Hemdpflicht aufgehoben.

Seiten