2020

Das Friedenslicht ist in Grube

Das ganze Jahr über brennt eine Kerze in der Geburtsstätte Christus Jesus. Im Advent macht sich das Licht auf den Weg und wird in alle Welt verteilt. So kommt es auch in Deutschland an.

In diesem Jahr haben die Gruber Gemeindepfadfinder das Licht selbst vom Hamburger Hauptbahnhof abgeholt, um es in dann nach Lübeck, Lensahn und in die Gemeinde Grube zu bringen. Alle coronabedingt möglichen Plätze waren im Gottesdienst besetzt, als das „Licht aus Bethlehem“ in die Kirche gebracht wurde.

Zwischen den Herbstferien und der erneuten Corona-Pause trafen sich die Gruber Pfadfinder wie gewohnt zu ihren Gruppenstunden. Für die 6/7-jährigen „Wanderfalken“, die neueste Gruppe des REGP Stammes Geusen, war es ein ganz besonderer Tag. Sie erhielten ihr erstes Fahrtenhemd, gesponsert vom Förderverein Pfadfinderarbeit der Kirchengemeinde Grube e.V.

Aktuelle Infos zu den Gruppenstunden

Liebe Pfadfinder, liebe Eltern!
Aufgrund der aktuellen Corona-Entwicklung finden ab sofort keine Gruppenstunden statt.
Bitte sagt dies weiter und schaut regelmäßig auf unsere Homepage. Hier halten wir euch auf dem Laufenden.
Gut Pfad und bis bald,
eure Gruppenleiter
 

Aktuelle Infos per eMail? Bitte schickt uns eine Mail an jugendwart (ät) kirche-grube.de und nennt dabei die Gruppe.

Die Gruppenstunde ...

... am Donnerstag von 16.00 bis 17.30 Uhr

Spechte 3. Klasse findet nicht statt
Frösche 4. Klasse findet nicht statt

... am Freitag von 16.00 bis 17.30 Uhr

Wanderfalken 1. Klasse findet nicht statt
Hermeline 2. Klasse findet nicht statt
Schwalben 5. Klasse findet nicht statt
Hirsche 6. Klasse findet nicht statt

Füchse (Mitarbeiterkreis, ab 7. Klasse) findet von 18.30 bis ca. 20.00 Uhr nicht statt.

 

Stand 18.01.2021, 10.40 Uhr (aktuell solange keine Änderung) - grün: Gruppenstunden finden statt  /  gelb: Gruppenstunden finden statt, die Situation wird beobachtet. Ggf. wird abgesagt  /  rot: die Gruppenstunden finden nicht statt.

Hinweise:

Coronabedingt planen wir die Gruppenstunden fast ausschließlich für draußen. Sonne, leichter Landregen, Wind oder Schnee trotzen wir mit entsprechender Kleidung (allzeit bereit!). Sollte sich jedoch eine vorhersehbare schlechte Wetterlage entwickeln, werden wir hier auf der Homepage (ggf. kurzfristig) den Ausfall der Gruppenstunde bekannt geben. (Bitte kurz vor der Gruppenstunde informieren!)

Sollte während der Gruppenstunde ein unerwartetes Wetterereignis eintreten, stehen neben dem Gemeindehaus auch die Holzjurte und die Kirche als Schutzräume zur Verfügung. Daher bitte immer die Alltagsmaske (MNS-Maske/Schnutenpulli) dabei haben!

Anlagen

Jeder Teilnehmer in der Gruppenarbeit muss folgende Belehrung zur Kenntnis nehmen und diese einmalig ausgefüllt abgeben und stets beachten.

Belehrung zum Umgang mit möglichen Infektionskrankheiten

Hygienekonzept für Gruppenarbeit

Sommerprogramm der Gruber Pfadfinder

Co-La 2020 in Grube

 

Zunächst war die Enttäuschung groß, dass das Sommer-Zeltlager der Gruber Gemeindepfadfinder aufgrund der Corona-Situation abgesagt werden musste. Doch dann ergaben sich aufgrund der Lockerungen Mitte bis Ende Mai Möglichkeiten, ein Freizeit-Angebot für Kinder und Jugendliche zu machen und der gesetzliche Spielraum wurde sogar noch erweitert.

Die Kirchengemeinde Grube nutze die freizügigeren Regeln und bot für Kinder ab der 1. Klasse und Jugendliche das Corona-Lager (Co-La) zu Beginn der Sommerferien an.

Seiten